Leistungen der Ideal Lohnsteuerhilfeverein e.V. - Erstellung Ihrer Einkommensteuererklärung

Wir betreuen Sie im Rahmen einer Mitgliedschaft bei Ihrer Einkommensteuererklärung (früher Lohnsteuerjahresausgleich).

Dies erfolgt ausschließlich bei

  • Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten, Versorgungsbezügen und Unterhaltsleistungen,

für diesen Fall auch bei:

  • Einkünften aus Kapitalvermögen
    (z.B. Zinseinnahmen, Kapitalanlagen),
  • Einkünften aus Vermietung und Verpachtung
    (z.B. Wohnungsvermietung, Ackerpacht),
  • sonstigen Einkünften (z.B. private Veräußerungsgewinne)

sofern die Einnahmen aus diesen drei Einkunftsarten insgesamt 9.000 bzw. 18.000 € bei Ehegatten nicht übersteigen.

Wir beantragen bzw. beraten Sie bei:

  • „Riester-Bonus“ (steuerl. Auswirkungen)
  • Kindergeld
  • Eigenheimzulage mit Kinderzulage
  • Investitionszulage (nach §§ 3 und 4 InvZulG 1999)
  • Lohnsteuerermäßigung
  • Freistellungsantrag (bei Einnahmen aus Kapitalvermögen)
  • bei haushaltsnahen Beschäftigungsverhältnissen sowie den damit
    zusammenhängenden Arbeitgeberaufgaben;

  • bei Dienstleistungen im Haushalt/an Haus oder Wohnung (private
    Reparatur- und Modernisierungsarbeiten);

Zu unserem Rundumservice gehört selbstverständlich auch die:

  • Berechnung der Steuererstattungshöhe
  • Beratung bei der Wahl der richtigen Steuerklasse
  • Prüfung der Steuerbescheide
  • Einlegung und Führung von Rechtsmitteln
  • bis zur Klage vor dem Finanzgericht
  • Informieren über Steuervorteile

Unsere Mitglieder haben ganzjährig und umfassend Anspruch auf Beratung. Dies reicht von der Erstellung der Einkommensteuererklärung über den Lohnsteuerermäßigungsantrag, die Vertretung gegenüber dem Finanzamt und die Überprüfung des ergangenen Steuerbescheids bis zur Einlegung von Rechtsbehelfen gegen Verwaltungsakten bzw. Klage vor den Finanzgerichten.

Darüber hinaus helfen wir in Kindergeldsachen nach dem Einkommensteuergesetz und bei der Geltendmachung von Eigenheimzulage sowie Investitionszulage nach den §§ 3 und 4 InvZulG 1999.

Neuerdings werden wir auch bei der Beantragung von Altersvorsorgezulage („Riester-Bonus“) und Wohnungsbauprämie tätig.